Kinder, Hunde und Savannah Katzen

Kinder Hunde und Savannah Katzen

IST DIE HALTUNG VON SAVANNAH KATZEN, HUNDEN UND KINDERN MÖGLICH?

Wer sich eine Savannah Katze anschaffen möchte, stellt sich erstmals die Frage, versteht sich eine Savannah Katzen mit meinen Kindern oder Hunden?

Unsere Savannah Katzen lieben und brauchen Kinder!

Nach jahrelanger Zucht können wir aus Erfahrung sagen, dass das zusammenleben von Kindern und Savannah Katzen Problemlos funktioniert.

Es hat sich gezeigt das die Kinder mehr ausdauer zur Beschäftigung der Katzen haben, da es beiden eine riesen Freude bereitet. Wenn unsere Klein Geschwistern zu Besuch kommen, spielen die Savannah Katzen den ganzen Tag mit den Kindern. Die einzigen Unterbrechungen sind der Klogang, Essen und trinken. Ansonsten wird von morgens bis abends gespielt.

Sehen Sie dazu unsere Bilder.

Kinder und Savannah Katzen

Sozialisierung auf Kinder

Bevor unsere Savannah Kitten uns verlassen werden diese mit unseren kleinen Geschwistern zwischen 5-12 Jahren aneinander gewöhnt, wichtig ist dies auch weiterhin aufrecht zu erhalten.

Den gerade in der Angangszeit lernen sie zuerst nach und nach die Krallen zu kontrollieren beim gemeinsamen spielen.

Wenn sie ein wenig gewachsen sind und etwa 8-16 Wochen alt sind, raufen sie sich gerne mit einem und beißen einem leicht und mal fester, auch da muss man klar die Grenzen aufzeigen.

Am liebsten schlafen Savannah Kitten bei den Kindern im Bett und im laufe der Zeit bauen sie mit den Kindern eine ganz besondere Bindung auf, auch mit Babys und Neugeborenen sind sie superlieb und vorsichtig. Denn Savannah Katzen sind intiligent und wissen mit bei wem sie besonders gut aufpassen müssen. Savannah Katzen ihr Gespürr auf unsere Emotionen ist sehr sensibel und sie reagieren auf unsere Launen.

Hunde und Savannah Katzen

Unsere Savannah Katzen verstehen sich mit Hunden super, es bedarf nur eine kurze eingewöhnung von 1-3 Tagen, dann spielen sie schon zusammen.